STATEMENT EARRINGS: 7 ways to wear




Dezenter Schmuck war gestern, 2018 sind die Statement Earrings zurück! Ob mit Perlen, Schleifen, Quasten oder Strass – für sämtliche Ohrringe gilt jetzt: Mehr ist mehr!








STATEMENT EARRINGS // WEARING – puffer jacker: vero moda // smoking blazer: h&m // Volants blouse: h&m // girlfriend jeans: h&m // statement earrings: mango // boots: zara // bag: gucci dionysus

Ein weiterer Monat ist um, was bedeutet, dass es mal wieder Zeit für einen neuen 7 Ways to Wear Beitrag ist. Diesmal geht‘s um einen der heißesten Trends für 2018: Statement Earrings. Ganz im Gegensatz zum Minimalismus mit seinen schlichten Designs sorgen jetzt große Statement Pieces in den Ohren für auffällige Akzente.
Auf die Umsetzung dieses Themas habe ich mich besonders gefreut, da ich selbst immer mal wieder gerne zu großen Ohrringen greife und auch gegriffen habe. Ich kann mich an eine Zeit zu Beginn meines Studiums erinnern, als man mich so gut wie nie ohne riesige Ohrringe sah. Damals hatte ich mir einen Pixie schneiden lassen und wohl irgendwie das Gefühl, ich müsste das Fehlen meiner Haarlängen mit großen Klunkern kompensieren. Heute bevorzuge ich Statement Earrings ein wenig schlichter. Glücklicherweise werden heute auch Minimalisten fündig: Die Ohrringe gibt es auch in geradlinigen Formen.

so kombiniert ihr statement earrings

Das Tolle an Statement Earrings ist aber: Die Trend Accessoires verwandeln selbst das einfachste Basic Outfit in einen absoluten Hingucker. Besonders cool wirkt der Schmuck, wenn ihr dazu lässige Kleidung wie ein weißes Shirt und Jeans oder Rollkragenpullis kombiniert. Auch die Frisur solltet ihr beim Tragen der großen Ohrringe zurückhaltend gestalten. Die Haare locker hinter die Ohren gesteckt, ein Dutt oder ein tiefer Pferdeschwanz passen hervorragend und stehlen den Ohrringen nicht die Show. Auch beim restlichen Schmuck haltet ihr euch am besten zurück, sonst wird‘s schnell too much! Die Statement Earrings sind eindeutig Eyecatcher genug. Was haltet ihr vom Statement Earrings Trend?

Startet gut ins Wochenende,
xx Sarah-Allegra


Pics by Peter Grüllenberger

7Ways2Wear
Folge:

9 Kommentare

  1. 23. Februar 2018 / 9:15

    große Ohrring-Liebe meine Liebe!
    ich bin diesen etwas auffälligeren Schmuckstücken auch total verfallen und erweiere da gerade meine Sammlung ein wenig 😀
    früher habe ich ausschließlich kleine Stecker getragen, aber mittlerweile mag ich diese Eyecatcher. ich finde, gerade zu den kürzeren Haaren, wie man sie in einem Long-Bob trägt, wirken sie so schick, weil sie meistens mit der Haarlänge abschließen! steht dir auch wundervoll 🙂

    komm gut ins Wochenende und liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

  2. 23. Februar 2018 / 14:58

    Die Ohrringe sind ja richtig toll. Leider habe ich eine Allergie, weswegen ich so schönen Schmuck gar nicht tragen kann .-*

  3. 23. Februar 2018 / 15:47

    Deine Ohrringe sind ja mal mega cool meine liebe Sarah-Allegra. Ich sollte mir auch mal ein paar Statement-Ohrringe zulegen <3

    With love,

    Wiebke von WIEBKEMBG

    Instagram||Facebook

  4. 24. Februar 2018 / 18:33

    Deine Ohrringe sind wirklich toll, ich freue mich über das Comeback des dramatischen Ohrschmucks und werde diese Frühjahr/Sommer-Saison sicher auch welche tragen. Wie immer liebe ich übrigens deinen Stil.
    ♡Kristina
    TheKontemporary

  5. 25. Februar 2018 / 10:29

    Deine Ohrringe sind wirklich ein absoluter Hingucker.
    Obwohl sie groß sind wirken sie nicht übertrieben sondern wunderbar edel.
    Der schicke schwarze Blazer unterstreicht das Ganze und läßt die Ohrringe noch mehr scheinen.
    Wie immer hast Du wieder wunderschöne Bilder gemacht.
    Hab einen wundervollen Sonntag <3
    Liebste Grüße,
    Sassi

  6. 26. Februar 2018 / 7:27

    I am obsessed with statement earrings at the moment! I picked up a red tassel pair recently that I can’t stop wearing. Love these gorgeous gold ones!
    x Emily
    http://shedoes.com.au

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.