SCOTLAND TRIP











Guten Morgen, meine Keksis!
‘Did not strong connections draw me elsewhere, I believe Scotland would be the country I would choose to end my days in.’ (Benjamin Franklin)

So ähnlich ging es mir tatsächlich, als ich Mitte September die wundervolle Möglichkeit hatte, zehn Tage in Schottland zu verbringen. Zwar war ich von Berufswegen aus dort und die Vorbereitungen für meine Vorträge an der University of Aberdeen waren ganz schön anstrengend, aber zumindest konnte der Herr mich begleiten. Und das tolle an Dienstreisen ist doch, nicht immer dieselben vier Wände zu sehen. Glücklicherweise hatte ich trotz der Arbeit etwas Zeit, um mir Aberdeen und Nordostschottland anzugucken. Also haben wir uns ein Auto gemietet und einen kleinen Roadtrip unternommen.

Das Land strahlt eine unglaubliche Ruhe aus. Vielleicht, weil im Norden keine wirklich große Stadt, dafür umso mehr Landschaft ist; vielleicht auch, weil Aberdeen (nach Aussage einiger seiner Bewohner) am Ende der Welt liegt. Zudem war ich vom ersten Moment an gefangen vom rauen Klima, den schroffen Klippen und der wundervoll grünen Vegetation. Weiters sind die Schotten unglaublich freundliche und herzliche Menschen und dann diese Dudelsackklänge, herrlich! Jedenfalls hatte das Gefühl, innerlich ganz ruhig zu werden und nach langer Zeit endlich mal wieder zu entspannen. Irgendwie ist man im Norden Schottlands so weit weg von allem, dass man sich ungemein frei fühlt, es ist egal, wie du dich kleidest, ob du perfekt geschminkt bist, welche Designertasche du trägst … Und ich muss sagen, das war wirklich schön! Es hat uns fast ein wenig Leid getan, dass wir am Ende unserer Reise noch nach London geflogen (obwohl ich London liebe!) und nicht länger in Schottland geblieben sind.
Wovon ich übrigens total überrascht war: Ich hatte mit Regen und Sturm gerechnet, aber das Wetter meinte es wirklich gut mit uns! Bis auf äußerst vereinzelte Regenschauer war es die ganzen zwei Wochen, die wir in Großbritannien verbrachten, warm und sonnig. Ich habe jedenfalls neben Paris in Schottland ein neues Lieblingsreiseziel gefunden!

Startet gut ins Wochenende,
xx Sarah-Allegra



Good morning, cookies!
In progress

Happy Friyay,
xx Sarah-Allegra


Pics by Peter Grüllenberger and me

Folge:
Teilen:

18 Kommentare

  1. 14. Oktober 2016 / 12:57

    Hi liebe Sarah-Allegra! 🙂 Bisher habe ich es leider nicht geschafft nach Schottland zu fahren, aber es steht auf meiner „Bucket-list“. 🙂
    Die Bilder sind richtig schön! Ich glaube landschaftlich würde mir Schottland sehr gefallen! 🙂 Erinnert mich ein klein wenig nach Irland.
    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebst, Leni :*
    http://www.theblondejourney.com/

  2. 15. Oktober 2016 / 9:53

    Hi Liebes,

    danke für deinen schönen Schottland Post! Ich muss sagen ich war noch nie dort, aber ich habe jetzt schon so viele tolle Fotos gesehen, da muss ich echt mal hin! 🙂

    Hab ein schönes Wochenende,

    xo, Jo von http://viejola.de/

  3. 15. Oktober 2016 / 12:08

    Liebe Sarah-Allegra!
    Ach wie schön Schottland aussieht! Spätestens seit ich ‚The Outlander‘ auf Netflix gesehen habe, zieht es mich regelrecht in den Norden – hoffe kann vielleicht nächstes Jahr mal einen kleinen Roadtrip machen… Deine Bilder inspirieren mich umso mehr!
    Hab ein tolles Wochenende, Liebst, Mirjam // http://www.miiju.ch

  4. 15. Oktober 2016 / 18:29

    Edit: Hach, jetzt will ich nach Schottland! 😉

  5. 15. Oktober 2016 / 18:58

    Heyyy Sarah-Allegra 🙂 Wow sind das tolle Eindrücke aus Schottland!! Tatsächlich war ich noch nicht nördlicher als die Ostsee unterwegs und muss sagen, dass ich unbedingt mal in den Norden muss! Deine Bilder machen einfach Lust auf eine Reise in den Norden! 🙂

    Viele Grüße aus Berlin
    André | http://www.tommeezjerry.com

  6. 15. Oktober 2016 / 21:11

    Wundervolle Bilder! Schottland finde ich unglaublich faszinierend und ist sicherliche eine Reise wert 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

  7. Lisa
    16. Oktober 2016 / 8:39

    Wow! Scottland ist so schön. Wirklich schöne Bilder. 🙂
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

  8. 16. Oktober 2016 / 20:45

    Oh wie wunderschön die Bilder geworden sind! Ich war noch nie in Schottland, aber mir hat es Irland vor Jahren schon sehr angetan und seit dem steht auch Schottland auf meiner Liste. Deine Bilder haben mich nochmals daran erinnert <3

    Sophie xx http://basicapparel.de

  9. 18. Oktober 2016 / 16:03

    Hach die Bilder und das neue Design sind ein KNALLER !!! Und wie ich zu Schottland stehe weißt du ja ganz genau :)) GANZ GROßE LIEBE !!
    Küsschen, Julia
    http://coffeejunkyjules.com

  10. 20. Oktober 2016 / 22:25

    Hallo Sarah,
    ich liebe die Fotos. Am liebsten würde ich gleich mit meinen Lieben in den Flieger springen und eine Auszeit genießen.
    Was für eine Landschaft!!!!

    Bussi Irene
    http://www.moliba.blogspot.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.