SHOWING COLORS

Guten Abend, meine Keksis!

Als Minimal Style Blogger bin ich immer wieder froh, mich nicht (mehr) nach Trendfarben richten zu müssen. Mit den Pantone Farben 2016, Rose Quartz und Serenity, kann ich ja noch leben, aber wenn ich an die Vielzahl an Models denke, die gerade in Orange über den Laufsteg schweben, läuft es mir kalt den Rücken hinunter. Ich persönlich mag Orange einfach nicht … Schwarz dafür umso mehr 😉 Das soll natürlich nicht heißen, dass mir Farben an anderen nicht gefallen, aber ich bleibe, neben kleinen Ausflügen zu Denim, Dunkelblau und Puderrosa, im Großen und Ganzen bei meinen drei persönlichen Trendfarben: schwarz, weiß und grau, die glücklicherweise nie wirklich aus der Mode kommen.

Allerdings hat es mir dieses Frühjahr eine Farbe ganz besonders angetan, die in meinem dunkelbunten Kleiderschrank für etwas Abwechslung sorgen könnte: Beige. Vergangene Woche hatte ich das Glück, einen zauberhaften, beigen Schal von FRAAS zugeschickt zu bekommen. Er ist aus 100% Wolle, dabei aber so wunderbar leicht, dass er im Frühling sicher ein treuer Begleiter sein wird. Fraas stellt in Familientradition seit über 135 Jahren Schals, Tücher und Ponchos aus hochwertigen Materialien wie Seide, Wolle, Cashmere, Kamelhaar, Baumwolle oder Lyocell her und ist neben Flagship-Stores in Deutschland, auch in den USA, Kanada, Großbritannien, China und Australien vertreten. Bis 2006 als Produktionsfirma für hochwertige nationale und internationale Marken tätig, gibt es seither die Produkte der Premiummarke FRAAS – The Scarf Company für uns auch direkt zu erwerben. Zufälligerweise hab ich bei H&M Premium dann auch noch diesen tollen beigen Wollhut entdeckt und die beiden passen perfekt zusammen! PS: Mit dem Code „FES0316” bekommt ihr bis 31.5.2016 -10% auf eure Bestellung im FRAAS Online Shop!

Zeigt ihr im Frühling auch mehr Mut zu Farbe? Und was ist eure Trendfarbe 2016?

Happy Hump day, meine Süßen,
xx Sarah-Allegra


Good evening, cookies!

As minimal style blogger I’m always happy about the fact that I do not (at least not anymore) have to care anymore about trend colors. I’m totally fine with the Pantone colors 2016, rose quartz and serenity, but thinking about the dozens of models on the catwalk dressed in orange this year gives me a chill. I just don’t like that color … What I do like is black 😉 That doesn’t mean that I don’t like other people dressed in colors, but, apart from some excursions to denim, dark blue and rose I’m pretty much stuck to black, white and grey. The great thing about minimal colors is, they are never really out.

However, this spring there actually is a colours, that could find it’s way to my almost monochrome wardrobe: beige. Last week, I was presented this wonderful, beige scraf from FRAAS – The Scarf Company. It is made of wool and so light, that I’m sure it will be one of my favourite accessories this spring. Fraas is a family business that has been manufacturing high quality scarfs, ponchos and neckties for 135 years and expanded to the USA, Canada, Great Britain, China and Australia. In 2006 Fraas launched itsown private label: FRAAS – The Scarf Company. PS: With the code „FES0316” you get -10% on your order until 31.5.2016 in the FRAAS Online Shop!

Do you wear more colorful outfits in spring/summer? And what’s your trend color 2016?

Happy Hump day,
xx Sarah-Allegra

WEARING – scarf: fraas – the scarf company unifarbenen wollschal






Folge:

12 Kommentare

    • 10. März 2016 / 16:47

      I like pastels too, at least rose, light blue and beige. Pastels always remind my of spring! Thank you, Claudia!

      xx Sarah-Allegra

    • 11. März 2016 / 8:07

      Du bist lieb, das freut mich sehr! Vielen Dank, Melina!

      xx Sarah-Allegra

  1. 10. März 2016 / 9:43

    Hey liebe Sarah-Allegra!

    Wunderschöner Schal und die Farbe ist super! WMBG

  2. 11. März 2016 / 12:51

    Ich mag Beige und Grau auch total! Und kann zum Beispiel mit Senfgelb nicht so viel anfangen. Ich greife dann auch lieber auf unfarbiges Schwarz zurück. Wobei es so manche Farben gibt, die mag ich einfach. Punkt finde ich hin und wieder echt toll. Insbesondere im Frühling und Sommer.
    Liebe Grüße
    http://champagne-attitude.com

  3. 14. März 2016 / 15:34

    great post .. I too I’m a girl how likes minimal colors I try my best now and again to add a tocuh of colou wether its a hat or a scarf a bag of a shoe lol . my wardrobe is also almost monochrome. what can i say it never fails or goes out of style. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.