#kreatiefgründig: DAS SIND MEINE 5 LIEBSTEN MAKE-UP PRODUKTE





*Anzeige: Markennennung, Affiliate Links
MEIN SOMMER MAKE-UP // USING – Longlasting Brow Definer (020 Flashy Brows): Catrice // Roller Lash Mascara: Benefit (1) // Studio Fix Puder: Mac (NC25) // Joues Contraste Rouge (#71 Malice): Chanel // Liquorice : Essie

#kreatiefgründig

Seit die liebe Katii und ich uns ein Büro teilen, sind wir nicht nur Arbeitskollegen, sondern auch sehr sehr gute Freunde geworden und so richtig zusammengewachsen. Kein Wunder – verbringen wir doch einen Großteil unserer Zeit miteinander. Wir können uns einfach immer aufeinander verlassen und geben zudem ein super Team ab. Außerdem verbindet und ein gemeinsames Hobby: das Bloggen. Und da wir in der Arbeit schon so gut harmonieren, wollen wir das zukünftig auch auf unsere Blogs ausdehnen. Gerade weil gegenseitige Unterstützung einfach unglaublich wichtig ist, haben sich Katii und ich zusammengetan und die Reihe #kreatiefgründig gestartet. Jeden 2. Freitag im Monat wollen wir euch mit #kreatiefgründig Inspirationen geben, unsere liebsten Dinge vorstellen, mal tiefgründigere Themen ansprechen und künftig auch gemeinsame Kooperationen abwickeln. Heute starten wir mit unseren 5 liebsten Make-Up Produkten, auf die wir unter keinen Umständen verzichten würden! Schaut gerne auch bei Katii auf Süchtig nach vorbei!

meine 5 liebsten make-up produkte

Peter und ich lieben es zu reisen. Wir sind das Jahr über daher oft und viel unterwegs. Auf Reisen verändert sich, je nachdem wo’s hingehen soll, nicht nur mein Zugang zur Garderobe, sondern auch die Ansprüche an mein Make-up. Eines ist hierbei für mich besonders wichtig: Auf Reisen muss mein Make-up schnell gehen. Im Urlaub liegen meine Prioritäten einfach woanders, als morgens ewig vor dem Spiegel zu stehen. Da ich mich ungeschminkt aber nicht wohl fühle und so nur in äußersten Notfällen das Haus verlasse, geht’s ganz ohne dann doch nicht … Und außerdem bietet so ein Koffe ja leider auch nicht unbegrenzt Platz. Ein paar Tipps, wie ich mir das Koffer packen erleichtert habe, findet ihr übrigens in diesem Beitrag. Und so habe ich mir mal selbst die Frage gestellt, auf welche 5 Make-Up Produkte ich auf keinen Fall, egal wohin ich reise, egal wie klein mein Koffer ist, verzichten könnte!

augenbrauen

Der allerwichtigste Part meines Daily Make-ups sind meine Augenbrauen. Wenn ich müsste, würde ich sogar eher auf Mascara als auf ordentliches Augenbrauen Make-up verzichten. Ohne meine Augenbrauen gehe ich nicht vor die Haustüre. Augenbrauen bilden einfach den Rahmen des Gesichts und ohne sehe ich irgendwie unfertig aus. Vor allen Dingen sind meine Augenbraue von Natur aus sehr hell. Obwohl ich sie alle paar Wochen dunkelbraun färbe, muss ich sie immer noch schminken, um den Statement Brow Look hinzubekommen. Mein unverzichtbarstes Augenbrauenprodukt ist momentan der Longlasting Brow Definer von Catrice in 020 Flashy Brows. Damit ziehe ich zuerst die obere und untere Linie meiner Augenbrauen nach und Fülle sie danach mich feinen Strichen auf

mascara

Unsere Augen gelten als Spiegel der Seele. Sie verraten unsere Emotionen, sind ein wichtiger Faktor in der Kommunikation und sollten daher entsprechend betont werden. Ich habe zwar lange aber besonders helle Wimpern, die man ohne Mascara leider nicht so wirklich sieht. Zudem sind sie sehr gerade und müssen unbedingt geschminkt werden. Hier setze ich auf die Paradise Extatic Mascara von L’Oréal oder Roller Lash von Benefit.

puder

Auch auf Puder würde ich nicht verzichten wollen. Da meine Haut dazu tendiert, nach einiger Zeit zu glänzen, ist Puder zum Abmattieren einfach unverzichtbar. Ich schwöre auf das Studio Fix Puder (NC25) von Mac. Es zaubert einen ebenmäßigen Teint und hält meine Haut länger matt als andere Puder. Zudem kommt das Puder gleich mit Spiegel und Schwämmchen. Perfekt also für unterwegs.

rouge

Rouge ist das perfekte Finish für jedes Make-up! Es zauberhaft Form in mein flächiges Gesicht und verleiht ihm mehr Ausdruck und Frische. Besonders an den wenigen Tagen, an denen ich nur Mascara trage (einfach, weil’s mich manchmal nicht freut), ist Rouge ein Must-have! Ich trage fast immer Roséfarbenes Rouge, am liebsten Joues Contraste in der Farbe #71 Malice von Chanel, im Sommer dann gerne auch mal Bronzer.

nagellack

Ich liebe Nagellack. Ich verwende zwar nur gute 3 Farben – allesamt von Essie, aber dafür trage ich wirklich immer Nagellack. Die Essie-Lacke halten bei mir vergleichsweise lang und das finde ich besonders auf Reisen vorteilhaft … Nichts ist schlimmer, als dauernd auf absplitternden Lack zu achten, wenn man doch eigentlich nur entspannen oder Sehenswürdigkeiten besichtigen will. Auf welche Make-Up Produkte könnt ihr nicht verzichten?

Startet gut ins Wochenende,
xx Sarah-Allegra



Katii & Sarah-Allegra, #kreatiefgründig

Folge:

11 Kommentare

  1. 8. September 2017 / 11:21

    ihr zwei Süßen! ich finde es klasse, dass ihr so zusammenhaltet und euch gegenseitig unterstützt! solche Blogger-Freundschaften sind doch sehr selten!
    ich bin gespannt was es alles von euch zu sehen geben wird 🙂
    deine Makeup-Favoriten finde ich klasse! und ich merke, dass wir wohl auch in diesem Punkt einen ähnlichen Geschnack haben 😉
    Essie liquorice z.B. ist mein wohl meist genutzter Nagellack!!!

    hab einen schönen Start ins Wochenende meine Liebe,
    ❤ Tina von http://liebewasist.com

  2. 8. September 2017 / 23:27

    Oh was für ein schöner Beitrag – und eine sehr tolle Idee von euch beiden! Diese Ausgabe gefällt mir schonmal sehr gut und die Produkte hören sich allesamt super an <3
    xx, Carmen – http://carmitive.com

  3. 9. September 2017 / 13:38

    Hallo Sarah, Ich war sehr froh, deinen Beitrag zu lesen

  4. 10. September 2017 / 10:50

    Ich finde es super, wie Ihr zueinander hält <3 Bezüglich dein Makeup, ich liebte den Studio Fix Puder (bis meine Haut trocken geworden ist und der Puder nicht mehr passt) und die Essie Nagellacke sind einfach die Besten!!

    LG, Rosie // Curvy Life Stories

  5. 13. September 2017 / 8:43

    Die neue Kategorie auf deinem Blog gefällt mir sehr gut 🙂 Ich trage auch jeweils nur die Nagellacke von Essie – meistens dünklere Farbtöne wie den Bordeaux-Ton “Wicked” oder das dunkle schwarz-blau “Bobbing for baubles”. Hast du die Nagellacke aus der Gel Couture Reihe bereits gestestet? Die halten echt super lange.

    Liebe Grüsse, Sonja
    http://littlewhitepages.ch

  6. 30. August 2018 / 19:46

    Hallo Liebes
    Das sind ja echt tolle Favoriten. Ich liebe übrigens die Lacke von essie auch. Bei mir halten sie auch deutlich länger als alle anderen Lacke. Finde es auch ätzend, wenn ich dann mal einen anderen drauf habe!

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.