TWEED TREND: 7 Ways to Wear




Bei Tweed handelt es sich definitiv schon lange um keinen Trend mehr. Das Material ist vielmehr längst Kult und auf den Laufstegen der Welt vertreten. In unserer aktuellen 7 Ways to Wear Reihe beschäftigen wir uns mit dem neuen-alten Herbsttrend…











pics by Peter Grüllenberger

TWEED TREND // WEARING – tweed blazer: h&m // turtleneck shirt: h&m // skirt: h&m // shoes: h&m // bag: gucci dionysus

Tweed gibt diesen Herbst definitiv den Ton an! Der warme, britische Webstoff legt sein verstaubtes Image ab und zeigt sich jetzt cool und modern. Me likey! Ich bin ja ohnehin ein großer Fan von Blazern und Mänteln und typischen Materialien wie Tweed, Bouclé oder Cord, die jedem Outfit eine spannende Textur verleihen. Im Rahmen unserer aktuellen 7 Ways to Wear Reihe haben wir uns den neuen-alten Herbsttrend mal genauer angesehen…

Brit Chic: Tweed

Tweed kann auf eine vergleichsweise lange Geschichte zurückblicken. Dabei handelt es sich um eine rohe Wollstoffart, die ursprünglich aus Schottland stammt und wegen ihrer besonderen Strapazierfähigkeit für Landarbeiter entwickelt worden ist. Erst später entdeckt der britische Adel die Vorzüge dieses robusten Stoffes als Jagdkleidung, womit es salonfähig wird.
Seinen Namen verdankt das Material seiner charakteristisch groben, handgewebten Webart. Es kann dabei entweder einfach gewebt oder strukturiert, kariert oder auch in Fischgratmuster verarbeitet sein. Oft verbindet man damit auch einen Knötchenstoff mit etwas derberer Haptik. Tweed wird heute zumeist mit Chanel assoziiert, da Coco bereits in den 1920er Jahren ihre ersten Chanel-Kostüme für Damen aus dem warmen Wollgewebe schneidert. Heute gelten die eleganten Zweiteiler aus dem eigentlich groben Stoff als absolute Klassiker.

how to wear tweed

Das Tolle an Tweed: Man ist sofort angezogen, denn das Material wirkt immer schick und elegant. Damit der Stoff aber nicht zu spießig aussieht, sollte ihr ihn modern kombinieren. Besonders genial wirkt eine Kombi aus unerwarteten, spannenden Materialien wie Leder oder Satin. Auch Accessoires wie Belt Bags oder Dad-Sneakers verleihen ihm eine stylische Note. Tweed kann aber auch klassisch getragen werden, beispielsweise mit Slingbacks, goldenen Kettengürteln und chicen Perlenohrringen. Ich trage einen Blazer, Plisseerock, Rollkragenshirt, Flats von H&M und meine GUCCI Dionysus.

Wie findet ihr das Trendmaterial?

Startet gut ins Wochenende, meine Lieben!
xx Sarah-Allegra

7Ways2Wear
Folge:

11 Kommentare

  1. 26. Oktober 2018 / 11:03

    Wowww was für ein mega Look! Edgy aber trotzdem chic – das liebe ich einfach an deinen Outfits 🙂
    Und Tweed ist einfach ein tolles Material für den Herbst/ Winter – zeitlos und trotzdem cool!

    hab ein wunderbares Wochenende ♥
    xxx
    Tina

    http://styleappetite.com/

  2. 26. Oktober 2018 / 20:23

    Ich liebe dieses Outfit, diese Kombination von den Klamotten sind echt soo schön.
    Ich wünsche mir diese Tasche, sie ist so unglaublich schön.
    Liebe Grüße
    Luisa von https://www.allaboutluisa.com/

  3. 28. Oktober 2018 / 8:22

    Hallo Liebes,
    ich habe auch zwei Tweed Blazer. Den einen auch wie du in einem Grau kariert und ein anderen in Braun und kariert. Beide trage ich aber irgendwie viel zu selten. Jetzt wo der Herbst da ist, sollte ich dies wieder öfter tun!

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

  4. 28. Oktober 2018 / 16:26

    Wow du siehst wirklich wunderbar aus – I like ♥ Ich mag deinen Stil überhaupt, aber das weißt du ja 🙂
    Liebe Grüße, Melina
    http://www.melinaalt.de

  5. 28. Oktober 2018 / 17:12

    wieder ein wundervoller Look meine Liebe! an dieser Stelle fällt mir (leider) auch auf, dass ich noch nie Tweet getragen habe, obwohl ich diesen kultigen Klassiker an sich echt toll finde! selbst zu einer einfachen Jeans macht der ja schon echt viel her 🙂

    da muss ich doch mal shoppen gehen!

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  6. 28. Oktober 2018 / 20:11

    Stimmt, Tweed ist nicht mehr aus der Modewelt wegzudenken. Du hast den Trend in Deinem Look super modern umgesetzt, gefällt mir sehr gut. Gerade jetzt im Herbst muss ich meine Tweed-Blazer auch mal wieder aus dem Schrank holen. Vielen Dank für die tolle Inspiration.

    Viele liebe Grüße,

    Tabea
    von tabsstyle.com

  7. 29. Oktober 2018 / 8:41

    Dein Look ist so schön. Ich mag deinen eleganten und modernen Stil total und finde auch diesen Look richtig klasse. Der Blazer steht dir richtig gut und ist ein toller Hingucker in diesem Look. Ein Highlight ist natürlich auch die Tasche, die den Look aufwertet.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

  8. 31. Oktober 2018 / 16:44

    Sehr stylisch. Die karierten Mäntel liegen grade im Trend. Und mit den Socken bringst du dem Style mehr Pepp und legeren Charakter. Die Tasche mit dem roten Tuch passt wunderbar. Sehr gelungenes Outfit!

    Liebe Grüße
    Alicja von http://www.miss-alice.net

  9. 2. November 2018 / 13:26

    Dein Look gefällt mir gut! Ich habe mir vor einer Weile auch einen Tweedblazer gekauft und muss ihn jetzt endlich mal tragen. Ich glaube die Kombi mit dem Faltenrock probiere ich auch mal, gefällt mir richtig gut.

    Liebe Grüße
    Sybille von Billchen’s Beauty Box

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.