THE BERLINALE LOOK








WEARING – ceckered blazer: h&m trend // ruffled blouse: h&m // wide pants: zara // watch: wardour&brewer // bag: gucci dionysus // heels: zara

Guten Morgen, meine Keksis!

THE BERLINALE LOOK – Für mich beginnt die Arbeitswoche diesmal ausnahmsweise schon am Montag. Dafür hab ich mir letzten Freitag frei genommen und darf auf ein wahnsinnig spannendes Wochenende zurückblicken. Freitags ging es mit Nespresso nämlich bereits ziemlich früh auf nach Berlin zur Berlinale! Roter Teppich, Events, Screening und Stars hautnah inklusive … Dazu eines der schönsten Hotels, in dem ich je war … Und ein kleiner Shopping Trip auf der Schönhausee Allee war dank meiner lieben Marcia auch noch möglich (ich sag nur Acne Studios). Nur die Zeit, Berlin ein wenig genauer zu erkunden, hatten wir leider nicht mehr. Aber das wird im Frühling bald nachgeholt. Auf jeden Fall bin ich immer wieder erstaunt, wie viele Eindrücke man in sehr kurzer Zeit sammeln kann und mein Aufenthalt in Berlin war definitiv ein Kurztrip voller wundervoller Erlebnisse! Ich freu mich sehr, alles bald mit euch auf fashion // equals // science zu teilen!
Einen Auftakt in meine Berlinale Berichterstattung gibt es allerdings schon heute mit meinem Berlinale Look. Das Outfit habe ich am ersten Nachmittag zum Nespresso Event im Rooftop Café im Kollhoff Tower getragen. Dresscode war casual chic und damit genau mein Stil. Also habe ich meine liebsten Teile in einen Berlinale Look kombiniert, in dem ich mich richtig wohlgefühlt habe. Ich denke, das ist auf Events, auf denen man einen guten Eindruck hinterlassen möchte, besonders wichtig. Ich trage einen Checkered Blazer und eine Voulantbluse von H&M TREND, Wide Pants und Heels von ZARA und meine GUCCI Dionysus.

Startet gut in die neue Woche,
xx Sarah-Allegra


Good morning, cookies!

THE BERLINALE LOOK – My working week for once starts on Monday this time … In return I took a day off on Friday and can look back on a more than exciting weekend. On Friday I went to Berlin with Nespresso to spend two days at the Berlinale including red carpet, events, screening and meeting some stars … Moreover I stayed in one of the most beautiful hotels I’ve ever been to … And a small shopping trip at Schönhauser Allee thanks to lovely Marcia was possible too (I just say Acne Studios). Unfortunately I didn’t find time to explore Berlin, but I will be back some time in spring. Read everything about the Berlinale soon on fashion // equals // science!
Today I will start with a first glimpse into my berlin trip with my Berlinale look. I wore the outfit on our first day at the Nespresso Event at the Rooftop Café Kollhoff Tower. The dresscode was casual chic and therefore exactly my kind of style … So I combined my most favorite pieces into a look I really felt comfortable in. I think that’s very important when you go to events where you want to leave a mark. I wear a checkered blazer from H&M TREND, wide pants und heels from ZARA and my GUCCI Dionysus.

Enjoy your Monday,
xx Sarah-Allegra


Pics by Peter Grüllenberger

Folge:

36 Kommentare

  1. 13. Februar 2017 / 10:37

    Oh this blazer is sooo perfect !! (do you have a link?)
    You look stunning <3
    /Cecilie

  2. 13. Februar 2017 / 14:23

    Hallo mein Schatz,
    ein ausgesprochen schöner und typischer Sarah-Look 🙂 sieht erstklassig aus!! Wirklich perfekt für die Berlinale und ich geb dir recht, das wohl fühlen ist bei solchen Events einfach das wichtigste <3
    Ich bin schon so gespannt auf den Bericht, deine Instastories waren ja schon mal mega und haben einen kleinen Einblick zugelassen 🙂 ich bleib dran, spann mich aber nicht zu lagen auf die Folter 😉
    Knutschaaas, Julia
    http://coffeejunkyjules.com

  3. 13. Februar 2017 / 14:43

    Der Look sieht klasse aus und die Tasche passt perfekt zu deinem Style….Xxx

  4. Caroline
    13. Februar 2017 / 19:39

    Einfach ein wundervoller smarter look steht dir absolut und ich freu mich so für dich dass du in Berlin warst.

    Liebste grüsse
    Caroline | http://www.modesalat.com

  5. 13. Februar 2017 / 20:16

    Einfach ein top stylischer und zeitloser Look <3 Steht dir ausgezeichnet. Und die Gucci-Tasche passt auch wunderbar zum Outfit.

    Liebe Grüße Martina
    http://www.kleidsam.org

  6. 13. Februar 2017 / 22:20

    You nailed it with this classy and chic look. The houndstooth blazer is amazing and I love the light grey and white combo. Still swooning over that Gucci bag as well. I love Nespresso and use my machine every single day. How fortunate you were to have gone on a trip with them! xoxo, Christine
    http://dailykongfidence.com/

  7. 14. Februar 2017 / 11:29

    Wie cool dass du zu den Berlinale Events eingeladen warst, das hört sich echt mega spannend an 🙂
    Dein Look gefällt mir supergut, klassisch chic aber mit den eyecatchern wie Volantbluse und Gucci Bag einfach tolle Details ♥

    Hab eine schöne neue Woche 🙂
    xxx
    Tina

    http://www.styleappetite.com

  8. 14. Februar 2017 / 11:38

    Toll, dass du auf die Berlinale eigeladen wurdest ! Die Outfit ist dir sehr gelungen. Die Gucci Bag wertet den ganzen Look auf meine Liebe. Eine gute Investion.

    Liebe Grüße Sandra

    http://www.sandra-levin.com

  9. 14. Februar 2017 / 18:40

    Meine liebe Sarah …
    seitdem ich Dich kürzlich in Deiner Insta Story gesehen habe, bin ich mehr als verzaubert von Deiner sympathischen Art. Du solltest Dich definitiv häufiger zeigen. 🙂 Ich bin mir ganz sicher, daß Du in Deinem Berlinale-Look einen guten Eindruck hinterlassen hast. Mein Outfit-Highlight ist der checkered Blazer von H&M. Und mir gefällt, daß man am Fuß eines Deiner Tattoos hervorblitzen sieht.
    Für Deinen Besuch auf meinem Blog und Deinen SO motivierenden Kommentar danke ich Dir von Herzen. <3
    Ich wünsche Dir und Deinem Peter einen wundervollen Valentinsabend und schicke Dir 1001 Küsschen.
    Liebste Grüße.
    Steffi
    http://www.tephora.de

  10. 15. Februar 2017 / 9:12

    Love love love this look and your coat! That bag is my dream bag, seriously so gorgeous!
    I am so obsessed with your style, so effortlessly chic!
    xo.
    Taylor
    http://www.itswhatsin.com

  11. 15. Februar 2017 / 12:09

    Sehr sympathischer Look, ich bin ja immer auf jede Frau neidisch, die Blusen tragen kann. An mir sieht das leider immer extrem dürftig aus 😀
    Liebste Grüße,
    Heidi von wilderminds.de

  12. 15. Februar 2017 / 14:31

    Hey meine Liebe!

    Du siehst so wundervoll in deinem Outfit aus und auch mega cool, dass du zur Berlinale gehen durftest 🙂 Da wäre ich auch gerne dabei gewesen!

    XXX,

    Wiebke von WIEBKEMBG

    Instagram||Facebook

  13. 15. Februar 2017 / 16:21

    Der Dresscode war echt wie für dich gemacht liebe Sarah-Allegra! *-* Das Outfit sieht toll aus! <3
    Insbesonder der Mantel hat es mir echt angetan! 🙂
    Ich fand es super spannend über Insta-Stories deine Reise mitzuverfolgen.
    Xo Leni
    http://www.theblondejourney.com/

  14. 15. Februar 2017 / 17:14

    Perfekt kombiniert! Der Look ist sehr elegant, aber trotzdem super stylisch. Gefällt mir richtig gut!

    Liebe Grüße
    Sara | missesviolet

  15. 15. Februar 2017 / 20:40

    Hallo liebe Sarah-Allegra!! Finde das Outfit wirklich sehr toll! Den Blazer mag ich ganz besonders gerne! ☺
    Alles Liebe!!
    Xx Sandra

  16. 15. Februar 2017 / 21:05

    Wow mit diesem Look hast du definitiv ins Schwarze getroffen Liebes! Die Kombination aus dem klassischen Mantel und der Hose ist klasse <3
    Liebst, Carmen – http://www.carmitive.com

  17. 16. Februar 2017 / 11:58

    Love everything about your look 🙂 xx

  18. 16. Februar 2017 / 12:33

    Einen sehr inspirierenden Blog hast du da! Er liest sich so angenehm und deine Fotografien sind super in Szene gesetzt. Bin gespannt auf mehr 🙂
    Alles Liebe, Patricia Banks

    http://www.patriciabanks.de

  19. 16. Februar 2017 / 16:21

    Meine Hübsche, dein Look spiegelt deinen eleganten Stil wieder. Du hast einen ganz wunderbaren Look kreiert. Ich wünsche dir einen tollen Tag mit vielen schönen Momenten. XO Julia http://fashionblonde.de

  20. 4. Februar 2020 / 14:51

    Servus!

    Ich fahre heuer auf die Berlinale (yay, ich darf sogar auf den roten Teppich!) und weiß noch überhaupt nicht, was ich anziehen will… krass! Ein paar Angebote von Designern habe ich, mal sehen was es am Ende wird. Ich hoffe sehr, ein heimisches Jungtalent! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.