CHIC IN CULOTTES









WEARING – blazer: cos // blouse: primark // culottes: zara // necklace: random // watch: nicole vienna // ring: h&m // bracelet: jukserei // bag: yves saint laurent woc // granny heels: zara


Guten Morgen, meine Keksis!

CHIC IT UP – In letzter Zeit ist mir aufgefallen, wie Casual meine Looks auf dem Blog geworden sind. Zum einen liegt das daran, dass Peter und ich meine Outfits zumeist am Wochenende shooten. Da wir an freien Tagen fast immer unterwegs sind und den Locationwechsel dabei gerne zum fotographieren nutzen, lichtet wir eben meist entspannte Looks ab. Bei Tagesausflügen trage ich eben lieber Lederjacken und Sneakers als Blazer und Heels … Zum anderen steht meine Arbeitswoche fashiontechnisch unter dem Label Business. Ich liebe schicke Anzüge und Kostüme mit Bleistiftröcken und Blusen, bin in der Freizeit aber doch oft froh, mich fashiontechnisch ein bisschen (mehr) ausleben zu können (jaja, sofern das der Minimalismus zulässt ;p).
Doch wie jedes Jahr, wenn es kühler wird, verspüre ich das Bedürfnis, mich auch privat wieder chicer zu kleiden. Meine großen Fashion Favouriten sind dabei (immer noch) Culottes. Obwohl ich tatsächlich kaum von einem Modetrend so unüberzeugt war wie von Culottes, gehören sie seit diesem Sommer zu meinen absoluten Lieblingsteilen. Für den Herbst habe ich mir ein schwarzes Modell von Zara zugelegt. Ganz verliebt bin ich nach wie vor in meine Granny Heels von Zara, die Chanel gar nicht mal so unähnlich sehen. Dazu trage ich einen Oversized Blazer von COS und eine Bluse von Primark. Chic in Culottes eben!


Startet gut in die neue Woche,
xx Sarah-Allegra



Good morning, cookies!

CHIC IT UP – Lately I’ve realized, that my Blog outfits got very casual. On the one hand, that’s because we shoot my looks first and foremost on weekends. Most days off we spend on the road and on that occasions I prefer leather jackets and sneakers to blazers and heels. So the outfits on the blog mainly present my leisure looks and thus very relaxed. On the other hand, I have to wear business looks all week at work. Although I really love suits, pencil skirts and blouses, I’m quite happy to be a bit more creative with my styles at the weekend. But as every year when it finally gets colder, I feel the urge to dress myself chicer again. At that, my current fashion favourites (still) are Culottes. Whilst I was hardly ever that unconvinced about a fashion trend as I was about Culottes I’m absolutely obsessed with them since summer. And because I don’t want to give up wearing Culottes in cold season, I got myself a black version from Zara. Besides, I’m wearing Zara granny heels (I think they’re great Chanel dupes), a oversized COS blazer and a Primark blouse.


Happy Monday,
xx Sarah-Allegra


Pics by Peter Grüllenberger

Folge:

32 Kommentare

  1. 24. Oktober 2016 / 10:55

    Wow richtig cooler Look!!! Ich weiß genau, was du meinst, bei mir ist es während der Woche im Büro auch meist eher klassisch und am wochenende dann öfter entspannt, wenn es ans Outfits shooten geht…
    Aber dein Outfit finde ich für beide Angelegenheiten super stylish + passend <3

    xxx
    Tina

  2. 24. Oktober 2016 / 12:56

    So was von klassisch und chic – der Look steht dir einfach fabelhaft! Ich kenn das sehr gut mit den Büro-Looks, auch wenn ich mich nicht an einen richtigen Dress-Code halten muss. Doch die zerrissenen Jeans müssen auch zu Hause bleiben. Da ist der Blazer meist mein Lieblingsacc., nicht ohne ein altes Band-Tee drunter 🙂
    Liebst, Mirjam // http://www.miiju.ch

  3. 24. Oktober 2016 / 15:21

    Oh wow ! Ein sehr eleganter, klassischer Look ! Einer meiner absoluten Lieblingslooks von dir! Das klassische steht dir mega gut und kommt super zur Geltung.
    Ich wünsche dir einen wundervollen Nachmittag.
    Allerliebste Grüße
    Marie

    http://www.whatiwearinlondon.com

  4. 24. Oktober 2016 / 15:36

    Hallöööchen 🙂 Endlich schaff ich’s mal wieder auf deinem Blog vorbeizuschauen!

    Das Outfit gefällt mir ja mal richtig gut. Total chic und elegant, aber trotzdem etwas leger – super!!

    Hab eine gute Woche,

    Marius

    http://www.mricious.com

  5. 24. Oktober 2016 / 18:58

    Ein wunderschönes Outfit, meine Liebe. Sieht richtig chic und klassisch aus. Gefällt mir unglaublich gut <3 Die Tasche ist auch so was von toll 🙂

    Liebe Grüße Martina
    http://www.kleidsam.org

  6. 24. Oktober 2016 / 20:15

    Ein wirklich wundervoller Look, der dir hervorragend steht!!
    Ich bin großer Fan von Zuloset, besitze allerdings selbst keine einzige, da ich noch nicht das perfekte Stück für mich gefunden habe. 🙂
    Die Schuhe sind echt klasse und sie fehlen natürlich auch nicht in meiner Garderobe, da sie sich perfekt zu jedem Outfit ( chic + casual ) kombinieren lassen. 🙂
    Übrigens: Traumtasche! <3

    Viele Grüße,
    Susa

    http://www.misssuzieloves.de

  7. 25. Oktober 2016 / 16:36

    Ein toller Look, ganz genau nach meinem Geschmack! Ich liebe auch die kleine YSL 🙂
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

  8. 27. Oktober 2016 / 11:57

    Boah Madame! Der Look ist ein Traum 🙂 Die Culottes stehen dir wahnsinnig gut – das bringt mich doch direkt auf die Idee meine eigenen mal wieder aus den untiefen meiner Garderobe zu kramen.

    Liebe Grüße nach Ö
    Leonie

    http://www.allispretty.net

  9. 27. Oktober 2016 / 12:41

    Hallo meine Liebe!
    Ich finde den Look einfach toll. Es ist chic aber eben auch bequem und um die Granny Heel beneide ich dich fast ein bisschen.
    Culottes fehlen beinahe bei mir im Kleiderschrank was vermutlich daran liegt das ich nie zu Zara komme und mir alle anderen zu teuer sind.

    Bis bald und Busse
    Irene
    http://www.moliba.blogspot.com

  10. 28. Oktober 2016 / 12:51

    Mir geht es mit den Culotte Hosen wie dir. Einmal verliebt in sie, sind sie nicht mehr wegzudenken. Die Outfit finde sehr schön an dir. Auch die Details wie die wunderschöne Tasche, Uhr und Schuhe runden dein Styling perfekt ab.

    Liebe Grüße Sandra

    http://www.sandra-levin.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.