LIVING ROOM UPDATE: MARMOR & GOLD DETAILS








*Anzeige: Markennennung, Affiliate Links
MARMOR & GOLD DETAILS – marmor couchtisch: interior (ähnlicher hier) // tablett: h&m home (ähnliches hier) // kerzen: dyptique & h&m home // beistelltisch: zara home // stehleuchte tolomeo mega floor: artemide // couch: xxxlutz // dekokissen: h&m home // tee service: mömax

marmor und goldene details

Nachdem ich euch nun seit Ewigkeiten eine neue Home Story versprochen habe, gibt’s heute endlich das erste Interior Update nach einer langen Zeit. Ich liebe Einrichten ja total und kann stundenlang auf Pinterest und Instagram verbringen und Interior Inspo zusammentragen, wenn ich mich nicht gerade bei Ikea, Interio, Zara oder H&M Home herumtreibe. Und je öfter man sich die wundervollen Zuhause, die so penibel und bis ins kleinste Detail perfekt eingerichtet sind, ansieht, umso stärker steigt die Sehnsucht nach einem ebenso fotogenen Pinterest-Homes. Bis dato wollte mir das nur einfach nicht so gelingen. Ob nun die richtige Idee oder das gewisse Etwas gefehlt hat, irgendwie hatte ich bisher immer das Gefühl, die Wohnung sei noch unfertig. Und das, obwohl wir schon wieder 2 Jahre hier leben.

unfinished business

Seit ich mit Peter zusammen bin, sind wir ganz schön oft umgezogen. In unserer letzten Wohnung, die wir fast komplett neu eingerichtet haben, waren wir nur wenige Monate. Daher waren wir erst mal froh, dass wir einen Großteil der Möbel in unsere jetzige Wohnung mitnehmen konnten und nicht schon wieder eine neue Einrichtung kaufen mussten. Doch auch, wenn alles wirklich gut hier hereinpasst, merke ich, dass das Interior ursprünglich für eine andere Wohnung gedacht war. Und so bin ich seit einigen Wochen damit beschäftigt, langsam aber sicher alte Stücke, die mir einfach nicht mehr zusagen, gegen neue zu ersetzen.
Und das trifft sich wirklich gut: Ich befinde mich momentan nämlich in einer absoluten Interior Phase. Mir fällt immer öfter auf, mein Kaufverhalten ereignet sich in Phasen. Meist habe ich ja eine Fashion-Kaufphase, die dann aber immer mal wieder von einer Buch,- Film- oder eben Interior-Phase abgelöst wird. Das Ergebnis davon ist aber äußerst erfreulich: Es wird nun endlich mit der Wohnung! Die letzten Wochen hat sich in unseren vier Wänden nun tatsächlich viel getan und mir gefallen die Änderungen so gut, dass ich sie jetzt endlich mit euch teilen möchte.

marble it up!

Begonnen habe ich mit einer Gallery Wall, die nun die weiße Wand zwischen dem Küchen- und Wohnzimmerbereich ziert. Leider ist diese Ecke noch nicht zu 100% fertig, aber die zeige ich euch bald! Heute geht’s zunächst mal mit dem Wohnzimmer los. Nach langem Suchen habe ich uns vor gut drei Woche endlich einen Marmor Couchtisch gegönnt. Das war tatsächlich ein lange gehegter Wunsch und ich liebe das gute Stück, das nun wirklich das Zentrum unseres Wohnzimmers bildet. Ich finde, Marmor hat einfach einen ganz besonderen, klassischen Appeal und verleiht jedem Raum diesen Hauch Eleganz. Der Naturstein ist zwar ein bisschen dekadent, in der richtigen Kombi aber nicht protzig, sondern edel und sophisticated. Er besticht durch seine einzigartige, natürliche Maserung, seine Beständigkeit und seinen besonderen Glanz. Kein Wunder also, dass Marmor im Interior so beliebt ist!

mix with metals

Unsere Grundeinrichtung ist reduziert und beschränkt sich auf die Farben schwarz, weiß, grau und ein wenig Birkenholz (ich hab jetzt aber bestimmt niemanden überrascht!). Je cleaner die Einrichtung, umso besser wirken einige bewusst gesetzte Akzente in Farben. Besonders metallene Details passen perfekt zum cleanen, minimalistischen Interior und verleihen eurem diesem eine ganz besondere Eleganz. Außerdem gibt warme, glänzende Deko in Gold oder Messing Marmor einen modernen Touch und steht in einen spannenden Kontrast zum kühlen Stein.

Startet gut in die neue Woche,
xx Sarah-Allegra

Folge:

36 Kommentare

  1. 2. Oktober 2017 / 15:36

    mit diesem Interior triffst du es bei mir ja auch wieder genau auf den Punkt!
    ich erinnere mich auch noch gut an meine Rosegoldfarbe, da hatte ich dann lauter kupferfarbene Deko, die hab ich jetzt gold angepinselt 😉
    schwarz und weiß sind die perfekten Begleiter. und ich bin ein bisschen neidisch auf deine tollen Kerzen 🙂 so schön hast du es bei dir!

    hab einen wundervollen Montag meine Liebe,
    ❤ Tina von http://liebewasist.com

  2. 2. Oktober 2017 / 17:56

    Ich bin sonst kein so großer Fan von Gold, aber ich finde hier passt es wirklich perfekt. Zum Grau und zum Marmorlook. Eine schöne Kombination!

  3. 2. Oktober 2017 / 19:53

    Tolle Bilder und schöne Inspirationen. Gold kann manchmal kitschig wirken, aber hier ist einfach oll und richtig stilvoll! Ein schöner warmer Touch für die aufkommende Kälte. Und die Katze nehme ich auch dazu 😀 Main Coons sollen doch Allergiker freundlich sein, oder :-D?

    LG
    Chris

  4. 2. Oktober 2017 / 20:18

    Schlichte Eleganz, so würde ich Deinen Einrichtungsstil beschreiben.
    Alles wirkt sehr harmonisch, sogar die Katze passt ins Farbkonzept -Hi Hi
    Sehr schöne Bilder
    Hab einen wundervollen Abend <3
    Liebste Grüße,
    Sassi

  5. Leni
    3. Oktober 2017 / 8:11

    Aw auf den Beitrag habe ich mich schon gefreut! 🙂 Ich liebe Marmor und ich liebe Gold bei Deko-Sachen ebenso sehr wie du. In Kombi mit weniger dekatenten
    Teilen finde ich sie einfach perfekt.
    Oh ich freue mich schon sehr auf weitere Einblicke in eure 4 Wände!
    Hab einen schönen Tag!
    Xo leni
    http://www.theblondejourney.com/

  6. 3. Oktober 2017 / 11:42

    haha wir haben einen ähnlichen boden u sogar den selben couchtisch! man ich finde ihn so toll!
    auch euer sideboard ist richtig toll – wir werden im frühjahr ja ausbauen u jz warte ich noch ein wenig mit der umgestaltung vom wohnzimmmer!
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  7. 4. Oktober 2017 / 12:21

    Oh ich finde es sehr schön, dass du in dieser Interior-Phase bist! Sie äussert sich auch bestens in diesem Beitrag. So tolle Fotos und Inspirationen meine Liebe <3
    xxx, Carmen – http://carmitive.com

  8. 4. Oktober 2017 / 14:42

    Wow! Mir gefällt dein Interior Stil super gut – schlicht und trotzdem extravagant!
    Hab noch einen schönen Tag. xx Romana http://www.fouraway.ch

  9. 4. Oktober 2017 / 15:18

    Schöne Dekoelemente. Ich mag goldene Accessoires echt gerne und finde sie besonders im Herbst klasse. Stimmungsvoll, gemütlich und warm.

    Liebe Grüße
    Jane von Shades of Ivory

  10. 4. Oktober 2017 / 19:09

    Ich liebe Gold und habe auch schon des öfteren überlegt mir einige goldene Dekoteile zu besorgen. Zur Weihnachtszeit denke ich, werde ich das mal in Angriff nehmen.
    Wundervolle Bilder ! Du hast es echt schön gemütlich. 🙂
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebste Grüßte

    Marie
    http://www.whatiwearinlondon.com

  11. 4. Oktober 2017 / 22:10

    Dein Wohnzimmer ist wunderschön, sowieso die kleine Mietze. Die Dekos schaut wirklich großartig aus. Ich mag aber lieber Holz – in hell und dunkel blau. Du hast mich an S.J. Parker, Movie Sex and the City1 erinnert, als sie ihre Wohnung eingerichtet hat und ihren Bekannten getroffen hat: “Ich hab die Schuhbekleidung mit Möbel betrügt”. Es passt auch so perfekt zu dir
    xoxo Vera
    https://simplelivingstylebyvera.blogspot.co.at/.

  12. 5. Oktober 2017 / 10:44

    Super schöne Dekoration! Ich liebe diese Farben. Hab mich neulich auch erst mit einem riesigen Interior Warenkorb eingedeckt und fühle mich langsam mal so richtig erwachsen, statt Schnickschnack und Klamotten kaufe ich immer öfter Geschirrhandtücher und freu mir einen Keks 😀

    Liebst Daniela
    von http://cocoquestion.de

  13. 5. Oktober 2017 / 16:10

    Ich liebe all die kleinen Details, die du präsentiert hast! Viele Kerzen, Marmor, ein Spiegeltablett, das ist unendlich schön! So ein Wohnzimmer möchte man gar nicht verlassen!

    Gruß,

    Daria

    http://www.dbkstylez.com

  14. 5. Oktober 2017 / 16:26

    Your living area is like a dream! The exact colour palette that I would love in my own home, especially the gold accents and the beautiful marble!
    x Emily
    http://shedoes.com.au

  15. 6. Oktober 2017 / 11:12

    Ich lieeeebe Gold und du hast es wirklich ganz ganz toll in Szene gesetzt. Gefällt mir super gut!

    Liebe Grüße

    Christine

  16. Julia
    7. Oktober 2017 / 21:56

    Hallo meine Liebe,
    oh wow – das ist echt wunderschön eingerichtet. Ich mag die goldenen Akzente sehr gerne. Einfach herrlich. ich würde so eins zu eins bei dir einziehen 😀
    Liebe Grüße
    Julia
    http://www.aboutjulia.de

  17. 8. Oktober 2017 / 13:01

    Ich liebe deinen Stil ja eh, egal ob es um Kleidung oder Interior geht. Da ticken wir ziemlich ähnlich, deshalb gefällt mir in den Fotos auch wirklich alles einfach sooo gut. Toller Post!

    Liebste Grüße,
    Ricarda von CATS & DOGS: http://www.wie-hund-und-katze.com

  18. 9. Oktober 2017 / 13:18

    Hey meine Liebe!

    Erst mal ein tolles Blogdesign hast du! 😉
    Mit diesen Farben triffst du bei mir auch voll ins Schwarze!
    Warme Erdtöne mit weißem Marmor zu vermischen finde ich wunderbar!
    Außerdem hat es mir deine Mietze total angetan… 🙂
    Ich selbst habe auch zwei Stubentiger zuhause!
    Deine sieht aus wie eine Maincoon, habe ich recht??

    Ganz Liebe Grüße

    Ramona

  19. 13. Oktober 2017 / 17:02

    richtig schön elegant und stylish sieht das aus! liebe deinen stil! 🙂 xx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.