MEINE REISEZIELE 2018



Travel and let the World change you.


Pünktlich zum Start in den Urlaub gibt es nach einer gefühlten Ewigkeit endlich mal wieder einen Travel Post! Und ich bin einfach soooooo happy, dass es endlich endlich endlich wieder auf Reisen geht. Welche Reiseziele ich für 2018 geplant habe, verrate ich auf dem Blog!











Pics by Peter Grüllenberger and Sarah-Allegra

Pünktlich zum Start in den Urlaub gibt es nach einer gefühlten Ewigkeit endlich mal wieder einen Travel Post! Und ich bin einfach soooooo happy, dass es endlich endlich endlich wieder auf Reisen geht. Der letzte Trip liegt tatsächlich gut sechs Monate zurück und ich weiß gar nicht, wie ich es so lange ausgehalten habe.

Tatsächlich war die Urlaubsplanung auch alles andere als easy dieses Jahr und wir mussten aus beruflichen und privaten Gründen viele Pläne über den Haufen schmeißen. Eigentlich ist es letztendlich keines von unseren absoluten Traumreisezielen für dieses Jahr geworden. Aber glücklicherweise gibt es überall auf der Welt superschöne Orte, die alle auf ihre eigene Weise besonders sind. Auch wenn sie unterschiedlicher gar nicht sein können. Und letzten Endes bin ich einfach nur froh, dass es nun doch überhaupt noch auf Urlaub geht!

diese reiseziele sind es nicht geworden

Nach unserer letzten Reise nach Rom im Oktober, wollten Peter und ich bereits über Silvester wieder nach Thailand (ganz viel Thailand Content wie beispielsweise 10 THINGS TO DO IN BANGKOK findet ihr in der Travel Section am Blog!) fliegen. Als wir aber festgestellt haben, dass dieselbe Reise wie im Sommer über Weihnachten gut das Doppelte kostet, waren wir uns nicht mehr ganz so sicher, ob es uns das wert ist. Wir entschieden und also dagegen, was sich später betrachtet auch als ganz sinnvoll erwiesen hat – pünktlich zu Weihnachten lag ich nämlich mit Grippe im Bett.
Wir hatten aber schnell ein Ersatzziel gefunden: Japan zur Kirschblüte. Ich war schon einige Male in Japan aber bisher immer nur zu Obon im August… Zur Kirschblüte habe ich es bisher noch nicht geschafft. Aber so sehr ich Japan auch vermisse, auch aus dieser Reise ist aus Zeitmangel nix geworden. Als wir auf Urlaubsguru zufällig über super günstige Flüge nach Hawaii „stolperten“, war uns klar: Hochzeitsreise vorverlegen und nix wie ab nach Honululu. Aber wir hätten einfach gleich buchen sollen … Ein paar Tage später waren die Flugpreise wieder auf normalem Niveau. Hawaii muss also doch bis nach der Hochzeit warten! Ihr seht – das mit der Urlaubsplanung war 2018 gar nicht so einfach…

meine reiseziele 2018

Amsterdam

Morgen geht‘s für uns zum ersten Mal nach Amsterdam! Ich will schon ewig in die niederländische Hauptstadt mit ihren Grachten und schmalen Häuserfronten! Jeder, den ich kenne, schwärmt von der besonderen Stadt. Umso gespannter bin ich auf Sightseeing, coole Läden und gemütliche Coffeeshops. Wer von euch war schon in Amsterdam und hat ein paar Tipps für mich?

Italien

Peter hat sich gewünscht, dass wir dieses Jahr mal wieder nach Caorle fahren. Für ihn hat das Örtchen in Oberitalien eine ganz besondere Bedeutung, da er als Kind fast jeden Sommer dort verbracht hat. Und selbst ich freue mich auf ein paar Tage Entspannung am Meer und das gute italienische Essen. Außerdem geht’s mal wieder nach Venedig (darauf freue ich mich ganz besonders) und vielleicht auch nach Triest. Mehr zu unserer letzten Caorle Reise könnt ihr im CAORLE PHOTO DIARY nachlesen!

Paris

Was wäre ein Jahr ohne Paris? Wie immer steht auch heuer anlässlich unseres Jahrestages Mitte August Paris auf dem Programm. Und ich kann’s schon wieder kaum erwarten, mich mit einem Kaffee aus dem Cafe Kitsune in den Garten des Palais Royal zu setzen, in Montmatre durch die Gassen zu schlendern und den Eiffelturm zu bestaunen. Und auch ein Ausflug ins Disneyland steht wieder auf dem Plan 🙂 Ganz viele Paris Beiträge wie MEIN PERFEKTER TAG IN PARIS findet ihr in meiner Travel Kategorie!

Lissabon oder Dublin

Ende Oktober soll es dann noch einmal auf einen Kurztrip gehen. Zur Auswahl stehen dabei Lissabon oder Dublin. Die Städte könnten unterschiedlicher zwar nicht sein, beide stehen aber schon länger auf meiner Travel Bucket List und ich bin echt gespannt, wo es uns letztendlich hinverschlägt!
Wo geht es heuer für euch auf Urlaub hin?

Startet gut ins Wochenende,
xx Sarah-Allegra

Folge:

10 Kommentare

  1. 19. Mai 2018 / 13:08

    Oh da hast du dir ein paar sehr tolle Ziele ausgesucht! Paris ist wirklich eine wunderschöne Stadt und es ist immer wieder magisch. Uiii und Lissabon steht auch ganz oben auf meiner Liste 🙂 Ich bin schon gespannt, wo es als erstes für dich hingeht!
    xx, Carmen – https://carmitive.com

  2. 19. Mai 2018 / 14:35

    hach ja meine liebe Sarah-Allegra! von solchen Travel-Beiträgen mag die Blogospehre derzeit nur so wimmeln – aber ich muss auch ehrlich gestehen, dass ich sie soo gerne lese! gerade wenn man nicht ständig selber wegfahren kann (mein letzter “Urlaub” ist definitiv über 2 Jahre her!!!), dann ist es doch toll, wenn man sich wenigstens virtuell mitnehmen lassen kann 😉

    meine Reise-Wunschliste ist natrülich auch endlos lang … was aber eigentlich jedes Jahr auf einen kurzen Abstecher dazugehört, ist auch Paris!!! diese Leidenschaft teilen wir also!

    ich bin sehr auf all die Eindrücke gespannt, die du hier bestimmt teilen wirst! hab erstmal ein wundervolles Wochenende und liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  3. 19. Mai 2018 / 18:47

    Ich liebe solche Posts in denen es um Reiseziele geht, habe Anfang des Jahres einen ganz ähnlichen Beitrag gepostet. Du hast dir auf alle Fälle super schöne Ziele ausgesucht. Für Amsterdam habe ich auch ein paar Tipps, du kannst ja mal auf meinem Blog vorbei schauen 🙂

    Liebe Grüße
    Laura von http://www.laurasjournal.de

  4. 21. Mai 2018 / 11:08

    Ach es gibt doch nichts Schöneres, als zu verreisen. So viele Möglichkeiten und viel zu wenig Zeit. Ich möchte auch unbedingt einmal Japan zur Kirschblüte erleben. Nach Amsterdam möchte ich heuer auch wieder mit einer Freundin, ich liebe die Stadt einfach, war erst letzten Sommer das letzte Mal dort, ich bin mir sicher, du wirst dich genauso verlieben. Ansonsten wird es reisetechnisch bei mir heuer eher ruhig. Ich möchte wieder in die Toskana, weil ich Italien einfach so liebe und ansonsten, vielleicht vor Weihnachten nach Edinburgh, eine meiner absoluten Lieblingsstädte, maaal sehn. ich wünsche dir ein ganz spannendes Reisejahr und freue mich über Berichte darüber. Alles alles Liebe, x S.Mirli
    http://www.mirlime.com

  5. 22. Mai 2018 / 18:14

    Oh das hört sich sehr schön an 🙂
    Nach Lissabon wollte ich auch schon immer mal und Italien ist auch immer eine Reise wert 🙂

    xo
    Marvena

    http://www.venilista.de

  6. 23. Mai 2018 / 21:13

    Wow so viele tolle Pläne – das klingt super meine Liebe!! 🙂

    Wir überlegen aktuell auch nochmal nach Thailand zu fliegen (oder eben Bali…) – aber wahrscheinlich eher Im Oktober, unglaublich dass es über Weihnachten leider so teuer war :/

    Übrigens müsst ihr unbedingt nach Lissabon – diese Stadt hat einfach etwas Magisches finde ich!! 🙂
    Erstmal freue ich mich dann auf deine Amsterdam Bilder – da muss ich nämlich auch bald mal wieder hin ♥

    xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

  7. 24. Mai 2018 / 13:48

    Ich würde dir Lissabon empfehlen. Dublin ist zwar schön, aber Lissabon hat mir absolut begeistert.

    Liebe Grüße und schon mal ein traumhaftes Wochenende!
    Celine von http://mrsunicorn.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.