MONTHLY RECAP #5




Trotz einer Reihe an nicht abreißenden, äußerst intensiven Arbeitswochen, war der Mai definitiv einer der besten Monate dieses Jahres! Warum? Das verrate ich euch im aktuellen Monthly Recap #5.









Pics by Peter Grüllenberger and me ♥

monthly recap #5

Der Mai war definitiv einer der besten Monate dieses Jahres! Warum? Weil ich gut die Hälfte davon auf Urlaub verbracht habe. Besser geht’s kaum, oder was meint ihr? Abgesehen davon habe ich wieder einmal festgestellt, einfach nichts gibt einem so viel zurück wie das Reisen. Peter und ich werden nach unserem Urlaub definitiv gleich die nächsten Urlaubspläne für den Sommer schmieden!

#getan

Im Mai standen wieder eine Reihe an unterhaltsamen und leckeren Frühstücksdates mit Freunden an! Außerdem war Muttertag, den ich mit meiner Mama und Schwester, die dafür extra aus Graz gekommen war, mit einem leckeren Frühstücksbrunch im herrlichen syrischen Restaurant in Linz verbracht habe! Mitte Mai hat meine liebe Katii außerdem ihren Geburtstag im Rahmen einer Pizza & Poolparty auf der neuen Terrasse gefeiert und wir hatten einen super lustigen Abend!

#operiert

In meinen Instastories habe ich es euch ja bereits ausführlich über mein Augen-OP-Vorhaben berichtet: Da ich seit meinem 8. Lebensjahr eine Brille trage und sich meine Dioptrienzahl über die Jahre stark verschlechtert hat, habe ich mich nun endlich dazu entschlossen, eine Fehlsichtigkeitskorrektur durchführen zu lassen. Lasern ist bei mir nicht mehr möglich, daher werde ich mir Ende Juli eine KunststoffLinse in meine Augen einsetzen lassen. Die Voruntersuchung in der Woche vor unserem Urlaub verlief zwar positiv und ich bekam das GO für die Operation. Der Tag endete aber trotzdem ganz anders als angenommen… Mein Arzt hat im Laufe der Untersuchung festgestellt, das ich kleine Risse in der Netzhaut habe und mich prompt ins Krankenhaus überwiesen, wo ich noch am selben Tag operiert wurde. Jaja, so kann’s gehen… Glücklicherweise verlief alles supi und auch die Urlaubspläne wurden

# bloggerlife

Mitte des Monats haben meine #LNZ6Blogcrew Mädels und ich einen Feiertag genutzt und eine kleine Wanderung auf die Wurzeralm unternommen. Leider hat es das Wetter nicht allzu gut mit uns gemeint… Kaum sind wir in die Gondel eingestiegen, hat es wie aus Kübeln zu schütten begonnen. Spaß hatten wir trotzdem und das Hüttenessen war mal wieder mehr als geilo! Ansonsten hat sich außer der doch etwas zeitintensiven Umsetzung der DSGVO bloggertechnisch im Mai nicht viel getan.
Katii und ich haben im Mai im Rahmen unseres #kreatiefgründig Beitrages unsere CURRENT BEAUTY FAVORITES mit euch geteilt und die Mai-Ausgabe unserer 7 Ways to Wear Reihe stand ganz im Namen von DENIM ALLOVER.

#outfits of the month

– Mein absoluter Lieblingslook im Mai war eindeutig der SOMMER VINTAGE LOOK, aber ich bin momentan auch total verliebt in Vintage Teile!
– Euer liebster Look war diesen Monat ungeschlagen meine EVERYDAY UNIFORM!

#gesehen

Zwischen unseren Urlauben waren Peter und ich spontan im Kino uns haben uns Deadpool 2 angesehen. Nach den ersten Berichten rund um die umfangreichen Nachdreharbeiten war ich etwas skeptisch. Deadpool 2 hat mich aber auf voller Länge überzeugt! Der Streifen war mindestens so lustig und unterhaltsam wie der erste Teil und Deadpool ist für mich nach wie vor eine der besten Comicverfilmungen!

#getragen und #gekauft

Eine der besten Investitionen im Mai war definitiv meine ZARA Bluse im Vintagestyle, die ich euch im SOMMER VINTAGE LOOK gezeigt habe! Und mein rot-weiß gestreiftes Kleid von MANGO, dem ich erfolglos durch halb Amsterdam nachgelaufen bin (ich bin wirklich in jeden Mango, der meinen Weg gekreuzt hat), nur um es zwischen meine Urlauben in der Mango-Filiale in Linz zu finden! Gerade noch rechtzeitig für Italien!

#beauty

Wie jeden Monat habe ich mir im Mai auch wieder meine Wimpernverlängerung nachsetzen lassen. Normalerweise habe ich alle 3 Wochen einen Termin, wegen des Urlaubs waren es im Mai allerdings alle 2 Wochen. Und ich muss sagen, ich überlege echt, ob ich das beibehalten soll! Im Mai war ich außerdem mal wieder im Daisy‘s Spa. Diesmal aber nicht wegen eines Facials, sondern wegen Mani- und Pediküre. Damit ich mich im Urlaub nicht mit Nägel lackieren aufhalten muss, habe ich mich sowohl auf Finger- als auch Fußnägeln für eine Gelverstärkung entscheiden! Hält auch nach 2 Wochen und viel Strand und Meer Bombe und sieht sowas von natürlich aus! Vorbei sind die Zeiten unnatürlicher Nägel, davon bin ich nämlich so überhaupt kein Fan! Ich bin echt am überlegen, mir das dauerhaft machen zu lassen.

#gereist

Wie schon zu Beginn dieses Monthly Recaps angesprochen, waren Peter und ich im Mai zwei Wochen auf Urlaub. Die erste Woche verbrachten wir im wunderschönen Amsterdam! Jetzt weiß ich, warum jeder, der bereits in dieser Stadt war, hellauf begeistert ist! Amsterdam ist einfach ein Traum! Nach unserer Rückkehr aus der niederländischen Hauptstadt war ich einen Tag in der Agentur, weil sich sonst einfach zu viel Arbeit aufgehäuft hätte. Das Wochenende verbrachten wir zuhause und am Montag ging es dann nochmal für 6 Tage nach Italien. Die nächsten Wochen wird es daher endlich mal wieder ein paar Reiseberichte geben!

#geplant

Für die Wochen nach dem Urlaub haben wir noch nicht allzu viel geplant. Aber wie ich mich kenne, wird sich das schnell ändern. Kommende Woche geht’s erstmal für 2,5 Tage nach Graz zum 15 Seconds Festival und dann steht auch schon die Hochzeit meiner lieben Milla an! Darauf freu ich mich schon mega!
Wie war euer Mai? Was hat sich bei euch getan?

Startet gut in die neue Woche,
xx Sarah-Allegra

Folge:

14 Kommentare

  1. 4. Juni 2018 / 18:48

    Es freut mich, dass dein Mai so toll war und das trotz der ungeplanten Augen OP. Ich hoffe dir gehts wieder gut und mit den Augen ist auch alles gut gelaufen. Ein bisschen neidisch bin ich ja schon auf den vielen Urlaub im Mai. Für mich waren gerade mal die Feiertage frei und es hat nicht mal für ein langes Wochenende gereicht. Aber so ist das manchmal, umso schöner, wenn man dann von anderen Urlaubsbilder sehen und sich einfach Wegträumen kann.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

  2. 5. Juni 2018 / 10:52

    Was für ein wunderschöner Post, ich liebe Monatsrückblicke und deine Bilder sind einfach ein Traum. Zum Glück geht es dir besser und die OP ist gut verlaufen. Ich wünsche dir einen ganz fantastischen Juni und bin schon gespannt auf deinen nächsten Rückblick. Alles alles Liebe, x S.Mirli
    http://www.mirlime.com

  3. 5. Juni 2018 / 15:51

    Oh das klingt nach einem aufregenden Monat! Ich hoffe, deinen Augen gehts nun wieder richtig gut. Und dein Urlaub kling wirklich soooo toll – ich muss auch unbedingt wieder einmal nach Amsterdam 🙂
    Hab einen ganz schönen Tag und einen tollen Start in den Juni!

    xx, Carmen – https://carmitive.com/

  4. 5. Juni 2018 / 19:32

    Das klingt ja wirklich nach einem tollen Monat. 🙂
    Wenn ich genau nachdenke war meines auch gar nicht so schlecht… ich war sogar zweimal auf Urlaub. 😉
    Das Highlight war aber auf jeden Fall das Tauchen letztes Wochenende.
    Endlich habe ich es mal wieder unter Wasser geschafft. 🙂

    Liebste Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com

  5. 6. Juni 2018 / 8:50

    Ein super schöner Rückblick und ich liebe deine Bilder! Wünsche dir ganz viel Spaß bei dem Festival!
    Liebe Grüße
    Sarah

  6. 6. Juni 2018 / 11:33

    Ein toller Post, du hast ja einen spannenden Monat hinter dir 🙂 Ich fahre jetzt auch in Urlaub ins Hotel St. Martin 🙂

  7. Katharina Elisa
    7. Juni 2018 / 7:05

    Ich finde die Post Idee richtig gut! Ist echt ein super Beitrag geworden und die Fotos sind der Hammer! ♥
    Mein Mai-Highlight war definitiv mein Kreta-Urlaub mit meiner besten Freundin.
    Ganz liebe Grüße ♥
    Katharina von katharina-elisa.de

  8. 8. Juni 2018 / 8:42

    Was für eine schöne Monatsreview meine Liebe – auch wenn deine AugenOP echt überraschend und etwas erschütternd klingt und ich dir alle Daumen drücke für die nächste OP 🙂
    Und eure Reisen – hach, ich muss auch mal im Sommer nach Amsterdam – die Stadt ist einfach immer eine Reise wert 🙂
    Bin schon sehr gespannt auf deine Travelreports – auch zu Italien 🙂

    Starte gut ins Wochenende ♥

    xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

  9. 8. Juni 2018 / 12:03

    Das hört sich doch nach einem tollen Monat an, für mich gibt es auch nichts besseres als zu reisen 🙂 Wünsche dir viel Spaß bei der Planung für die nächsten Reise und natürlich auch alles gute für die Augen OP <3

    Liebe Grüße
    Laura von http://www.laurasjournal.de

  10. 9. Juni 2018 / 12:10

    Sooo toll, ich liebe Venedig und freue mich schon so mega auf deine Reiseberichte von dort! ich hoffe, wir kommen in diesem Jahr auch nochmal dahin, Max’ Schwester lebt ja dort! 🙂

    Liebste Grüße,
    Ricarda von CATS & DOGS: https://www.wie-hund-und-katze.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.